Samstag, 17. Januar 2015

Der lispelnde Gott, seine Tochter Jesus und echt sehr aggressive Bienen

Titel: Die 5 Leben der Daisy West
Autor: Cat Patrick
Genre: Mystery
Seitenanzahl: 305 Seiten
Preis: 14,99€
Erscheinungsdatum: 20.07.2012


Daisy ist schon mehr als einmal gestorben. Das streng geheime Mittel Revive holt sie jedes mal zurück. Nach jeden Tod muss sie jedoch umziehen und eine neue Identität annehmen. Nachdem sie nach einen erneuten Tod in Omaha landet, ändert sich einiges in ihren Leben. Sie findet zum ersten mal eine richtige Freundin und als sie sich auch noch in deren Bruder verliebt, scheint alles gut zu werden. Nur Revive steht zwischen ihnen und Daisy hinterfragt ihr bisheriges Leben, aber wenn sie sich gegen Revive und das Programm stellt könnte ihr nächster Tod endgültig sein..

Die 5 Leben der Daisy West war gut. Es gibt eine tolle Story, die auch recht originell war. Die Charaktere waren auch gut, Spannung war auch da, der Schreibstil war toll, aber es hat mich einfach nicht umgehauen. Ich habe zwar gern immer weiter gelesen und es gab auch so einige gute Wendungen, aber ich hatte nie den Zwang weiter lesen zu müssen. Ich weiß, aber auch nicht wirklich woran es lag. Anfangs war das Buch schon besser und da hab ich auch glaub das halbe Buch komplett durch gelesen, aber dann war es irgendwie so, als ob es so einen bisschen seinen Reiz verloren hatte. Nichts desto trotz war es trotzdem sehr gut das Buch. Die Charaktere waren gut, auch wenn nicht herausragend. Daisy war in der Hinsicht auch recht angenehm, da sie nicht so dümmlich rüber kam, wie manch andere Charakter in anderen Büchern, weil sie wirklich schlussfolgern konnte und sich auch viele Gedanken gemacht hat. Eine Situation gab es, aber in der ich so dachte: Wie Jetzt? Bist du total naiv? Ich würde euch das ja gern näher ausführen, aber sonst wäre das total gespoilert. Also ich habe rein gar nix gegen die Liebesgeschichte einzuwenden, die war ja ganz nett,  zwar jetzt nicht unbedingt so total süß und ich weiß nicht, irgendwie haben sie zueinander gepasst, aber es war jetzt  nicht so ein BOOM, das man gedacht: man sind die süß oder so. Eine Sache, die mir aber richtig gut gefallen hat war, wenn sie über bisheriges Leben nachgedacht hat und über den Tod an sich, das waren schon teilweise echt gute Gedankengänge und ich selber musste dann auch darüber nachdenken, was der Tod den überhaupt für mich bedeutet und inwiefern es mich beeinflussen würde, wenn es einfach so ein Mittel für so etwas gibt. Auch Mason als Charakter war recht interessant, weil ich mir nie richtig sicher war, wie er zu Daisy steht, ob er jetzt sie wirklich als Tochter mag oder nur wegen des Programmes. Die Charaktere waren generell manchmal schwer zu durchzuschauen, aber genau das hatte auch seinen Reiz.
Zusammenfassend würde ich sagen, das Buch und die ganze Story hatte für mich echt Potenzial, aber es hat einfach etwas gefehlt.

Charaktere: 8,7/10
Schreibstil:8/10
Handlung:7,6/10
Emotionen:6,5/10
Setting:7/10
Spannung:7,6/10
Cover: 8/10
+1 für Anregungen über Tod

Gesamt:7,1/10

Ein gutes Buch für jeden der auch gern mal zu Gedanken angeregt wird, aber auch nicht ganz so viel Spannung braucht.

"Der Version, der ein Teil fehlt, die aber auch den Wert von Freundschaft viel mehr zu schätzen weiß. Den Wert des Lebens"

Teddy<3



                                                       

Kommentare:

  1. Nice post, things explained in details. Thank You.

    AntwortenLöschen
  2. thank you, I think i write in every post a little bit too much and it's a little bit but when I start writing I can't stop. It's horrible:)

    Teddy<3

    AntwortenLöschen
  3. hi :)

    Ich hab dich für den Liebster Award nominiert, wär cool wenn du mitmachen würdest :D
    http://melllovesbooks.blogspot.co.at/2015/02/liebster-award.html

    lg, Mell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich mach ich mit. Hab ja nix besseres zu tun:)

      Teddy<3

      Löschen

Über Kommentare freue ich mich immer riesig, wie ein Schnitzel:) Deswegen bekommt auch jeder eine nette, liebe Antwort von mir. Also lasst eurer Fantasie freien Lauf und spamt mich mit Kommentaren zu.
Allerliebst Teddy<3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...