Donnerstag, 16. April 2015

Top Ten Thursday#1

Der TTT ist eine schöne Aktion von der lieben Steffi.

Ich finde die Idee der Aktion echt richtig cool, werde aber wahrscheinlich nicht jede Woche mitmachen, denn zu jeden Thema immer 10 Bücher zu finden ist meiner Meinung nach echt schwer. Verfolgt habe ich diese Aktion schon eine Weile und immer auf ein Thema gewartet bei dem auch ich mal etwas zu melden habe. Und endlich gibt es ein Thema bei dem ich endlich mal 10 Bücher zusammen bekomme.

Dieses Mal suche ich 10 Bücher, in denen mir eine Nebenfigur besonders aufgefallen ist.

Das Buch steht jetzt stellvertretend für die ganze Reihe, denn ich liebe Grimalkin einfach so mega mäßig. Allein wegen diesen coolen Kater lohnt sich die Reihe. Und lasst euch nicht von diesen pinken, kitschigen Cover beeindrucken. Ich bin Jahre lang um diese Reihe drum herum geschlichen, weil ich das Cover einfach total Mädchenhaft fand und ich null Bock auf Kitsch ohne Ende hatte, aber ein Glück habe ich mich dann doch irgendwann mal dazu aufgerauft diese Reihe zu lesen.


Hier ist es Suzanna, die mich bezaubern konnte. Sie ist so knuffig und einfach einer der besten Charaktere. Sie passt so wunderbar in das Geschehen und irgendwo auch nicht, zumindest im 2.Teil. Oh man, ich liebe sie einfach*___*







Ich glaube bei Stephenie Meyers Büchern ist es generell so, dass ich ihre Nebencharaktere viel mehr mag als ihr Protagonisten. Hier ist es der Vater von Bella und Alice, weil es auch eigentlich die einzigen Charaktere in den Büchern sind, die ich überhaupt mag.



Und hier noch ein Buch von Stephenie Meyer, aber hier mochte ich die Hauptcharaktere auch ganz gerne, aber keiner ist so cool wie Onkel Jeff. Er ist einfach so ultra nett und auch lustig. Vor allen im Film ist er der einzige, der ein bisschen Humor 
reinbringt:)


Ich muss ehrlich sagen: Ich bin null Fan von dieser Reihe, da ich die Charaktere eigentlich gar nicht mag. Zumindest die Hauptcharaktere. Die Nebencharaktere fand ich gut, wie die Freundin von Luce, der sie gleich zu Anfang die Haare abschneidet. Ich habe gerade die ganze überlegt, wie sie überhaupt heißt und jetzt beim Schreiben fällt es mir endlich ein: Aria:) Was für ein schwerer Name:))


Hier ist es die gute Aphrodite obwohl ich glaube später kann man sie nicht mehr als Nebencharakter beschreiben, aber sie war der eigentliche Grund wieso ich diese Reihe überhaupt bis zum 10ten Band gelesen habe und Stark, weil ich sofort verliebt war als er in der Reihe auftauchte, aber der brachte ja leider auch irgendwann nichts neues mehr:(





Mir fällt leider nicht mehr der Name von dem coolen Kerl ein, weil er auch nur ganze 10 Seiten vorkam, aber ich erinnere mich noch haarklein an die Szene mit ihm, wie er mit seiner Heavy Metal den Rasen mähte. Ich fand ihn wirklich so toll, weil er einfach sofort sympathisch rüberkommt und awww man muss ihn einfach mögen. Wer das Buch gelesen hat und sich an seinen Namen erinnert kann ihn mir gern in die Kommentare schreiben:)


Merkwürdig, dass ich bei diesen Buch überhaupt einen Charakter finde, der zumindest ein bisschen Aufmerksamkeit erregt hat. Aber der alte Mann mit seinen Hund war wirklich toll. Er hatte was im Kopf und Leute mit Hunden sind sowieso toll. Und es tat mir so leid als er umgebracht worden ist:(





Hier ist es der gute Dmitri, der eigentlich kein guter ist, aber ich glaube genau das macht ihn so interessant. Anfangs wirkt er gar nicht so besonders, aber mit der Zeit entwickelte er sich für mich zum interessantesten Charakter des Buches:)

Beim dritten Band dieser Engelsserie ist es Spence, der einfach so cool ist, dass ich mir fast den blöden Lincoln weggewünscht hätte. Er ist so viel cooler und Violet hätte sich mal in ihn verlieben. In alle bitte, aber nicht in Lincoln:(( Sowas ist grausam.

So das war mein TTT:) Welche Nebencharaktere konnten euch denn begeistern?

Teddy<3

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    Spencer mochte ich auch sehr gerne, aber ich habe mich dann doch eher für Steph entschieden:)
    Ich habe die House of Night Bücher vor Langem gelesen, aber Aphrodite ist mir noch im Kopf geblieben und ich weiß, dass sie mir mt jedem Buch sympathischer geworden ist.

    Liebste Grüße,
    Kati:)
    http://katisbuecherolymp.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ho Kati,
      Ich habe die Reihe auch nur so 2 Bände lang gelesen, warum weiß ich nicht, aber Steph habe ich auch noch in Erinnerung, die war auch toll:)

      Teddy<3

      Löschen
  2. Huhu,

    Seelen kenne ich "nur" den Film und konnte das Buch bisher nicht lesen. Aber deine Wahl ist echt klasse, ich mochte ihn im Film auch immer sehr gerne.

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      Der Film ist ganz ok, aber das Buch ist definitiv besser und auch bedeutend besser als die Biss reihe:)
      Danke.
      Teddy<3

      Löschen
  3. Twilight habe ich verdrängt, aber da hätte ich wohl Emmet und Alice gewählt, die fand ich beide immer toll und besser als Bella ;)
    Ansonsten hab ich keines der Bücher gelesen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wahrscheinlich so ziemlich jeder besser als Bella:) Aber die beiden sind auch unglaublich toll. Ich musste nur so an den letzten Teil beim Film denken, bei der Hochzeitsrede. Eindeutig beste Stelle im Film, obwohl der Film Mist ist.
      Gar keins? Das solltest du mal verbessern. Vor allem Daughter of Smoke and Bone kann ich dir da ans Herz legen. Das ist wirklich ein literarisches Meisterwerk:)
      Teddy<3

      Löschen
  4. Huhu :)
    Jeb habe ich auch genannt, hihi :D Ach, er ist einfach so ein toller Charakter, verschroben und superwitzig- ein echtes Original! Ich habe auch noch Jamie mitaufgeführt, weil er einfach superknuffig ist und auch Kyle :D Er ist jetzt vielleicht kein mega Sympathieträger, aber ich stehe auf solche vertrackten Charaktere^^
    Hm, bei Amy on the Summer Road rätsele ich auch gerade darüber, wer das nun wieder war... Bei mir ist es schon ein wenig her, seit ich das Buch gelesen habe. Aber ich habe es geliebt <3

    Liebste Grüße,
    Sana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ho Sana,
      Ja, Jamie ist soo knuffig und soo lieb, den muss man einfach lieben. Es ging ja auch nicht darum unbedingt sympathische Charaktere zu suchen:)
      Ja, der war echt cool, aber ich komme nicht auf den Namen.
      Ich auch. Ich glaub vor einer Woche habe ich 13 Wünsche für einen Sommer von Morgan Matson gelesen und es war auch richtig gut. Also wenn du Amy on the Summer road gelesen hast, sieh dir dieses Buch mal genauer an:)
      Teddy<3

      Löschen
  5. Hallöchen!

    Ich durchforste gerade deinen Blog und schmetter dabei bei Wonderwall mit :D
    Also zu Twilight...Bella ging mir irgendwann echt richtig auf die Nerven mit ihrer "Ich bin nicht gut genug für ihn"-Art und Edward mit seiner "Ich bin zu gefährlich und könnte sie töten"-Art...aber Edward kam einfach nie, nie, nie irgendwie bedrohlich rüber. Aaaber ich würde Emmett zum Leben erwecken. Er ist einfach toll! <3

    Uuuuh jetzt kommt Classic von MKTO :D So den Rest der oben genannten Bücher habe ich nicht gelesen bzw. Engelsnacht ist schon zu lange her :)

    Liebe Grüße
    Kate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ho Kate,
      Da muss man ja auch einfach mitsingen:)
      Bella ist ja einfach furchtbar. Ich glaube es gibt keinen schlimmeren nervigen Hauptcharakter. Höchstens noch Zoey vom House of Night:)
      Emmett*__*

      Haha, das ist mein morgendlicher Wecker. Da startet man gleich viel positiver in den Tag. Obwohl bei so einen Morgenmuffel wie mir, bin ich wahrscheinlich trotzdem noch ultra schlecht gelaunt:)

      Teddy<3

      Löschen
    2. Hallöchen!

      Also bei House of Night hab ich nur den ersten Band gelesen und der hat mir gar nicht gefallen, deshalb kann ich zu Zoey nicht viel sagen, aber umgehauen hat sie mich auch nicht...

      Hahaha ich kenn das :D morgens bin ich auch so gut wie unerträglich...wenn ich es überhaupt aus dem Bett schaffe :D

      Liebe Grüße

      Löschen

Über Kommentare freue ich mich immer riesig, wie ein Schnitzel:) Deswegen bekommt auch jeder eine nette, liebe Antwort von mir. Also lasst eurer Fantasie freien Lauf und spamt mich mit Kommentaren zu.
Allerliebst Teddy<3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...